Lichttest - Aktive Sicherheit

"Sehen und gesehen werden" ist eine der wichtigsten Vorraussetzungen im Straßenverkehr.

Die Aktion "Lichttest" ist eine Gemeinschaftsinitiative des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes und der Deutschen Verkehrswacht mit Unterstützung des ADAC. In diesem Sinne: Schützen Sie sich und andere!
Nehmen Sie regelmäßig am Lichttest teil, denn die Bilanz ist erschreckend: Bei über einem Drittel aller Fahrzeuge finden sich Beleuchtungsmängel! Oft vom Fahrer unbemerkt.
Über 40 % aller Unfälle ereignen sich zu Abend- und Nachtzeiten. Gerade in der dunklen Jahreszeit sind daher „einäugige” Autos, defekte Rückleuchten und falsche Scheinwerfereinstellungen u.a. ein besonderer Risikofaktor.

Lichttest

Wir prüfen an Ihrem Fahrzeug nicht nur gründlich die richtige Licht-Einstellung, sondern beraten Sie auch kompetent bei etwaigen Umrüstungen durch unser Fachpersonal.

Wir prüfen und setzen für Sie instand:

  • Nebel-, Such- und andere erlaubte Zusatzscheinwerfer
  • Fern- und Abblendlicht
  • Begrenzungs- und Parkleuchten
  • Bremslichter
  • Schlusslichter
  • Warnblinkanlage
  • Fahrtrichtungsanzeiger
  • Nebelschlussleuchte

Gutes Licht am Auto ist nicht ausreichend. Denken Sie daran, dass auch Ihre Augen in regelmäßigen Abständen beim Augenarzt oder Optiker Ihres Vertrauens überprüft werden sollten. Erschreckendes haben Untersuchungen gezeigt: jeder dritte Fahrer sieht nicht ausreichend. Deshalb nicht vergessen: Sehen und gesehen werden ist im Straßenverkehr überaus wichtig!

Ihre Service-Ansprechpartner vor Ort:

Jürgen Horacek - Tel.: 09364 / 2911